Link verschicken   Drucken
 

Türöffnung Enzisweiler 02.11.2017

Am 2. November wurde die Feuerwehr Bodolz gegen 20:23 Uhr unter dem Stichwort

"Türöffnung - akute Gefahr" nach Enzisweiler in die Dr.-Emil-Hasel-Siedlung alarmiert.

Vor Ort konnte die betreffende Wohnung über den Balkon, nach dem Öffnen eines Fensters betreten und an die Polizei sowie den Rettungsdienst übergeben werden.

 

Die Anfahrt zum Einsatzobjekt stellte die Kameraden vor eine Herausforderung. Der Grund hierfür waren die etlichen im Bereich der Feuerwehranfahrtszone abgestellten Pkw´s.

Fahrzeuge mit normalen Ausmaßen haben dort keinerlei Probleme, sehr wohl aber die Feuerwehrfahrzeuge, denen das Rangieren deutlich erschwert wurde. Näheres zu unseren Fahrzeugen finden sie HIER.

 

Nach ca. einer halben Stunde konnte die Kameraden, welche mit zwei Fahrzeugen vor Ort waren, wieder einrücken. Mit im Einsatz befand sich die Feuerwehr Lindau (Wache West), der Rettungsdienst mit Notarzt sowie eine Streife der Polizei Lindau.